»Dshamilja« – Eine musikalische Erzähl-Reise nach Kirgisien

Liebe Literatur- und Musikfreunde,

zwei Künstler lassen an diesem Abend die berühmte Erzählung »Dshamilja« von Tschingis Aitmatow erlebbar werden!
Die bewegende Liebesgeschichte zwischen Dshamilja und Danijar spielt in Kirgisien während des zweiten Weltkrieges. Sie handelt von der Begegnung dreier junger Menschen, die im Kampf um ihre Existenz zu sich selbst finden.

Seit ihrer Veröffentlichung 1958 geht die Geschichte um die Welt und gilt als eine der schönsten Novellen über die Liebe, individuelle Begabungen und Schicksale.

Richard Schnell zeichnet die Bilder der Geschichte durch sein Erzählen.
Fritz Nagel spielt dazu eigene Kompositionen für die Zen-Flöte Shakuhachi.

Samstag, 22. September 2018
Beginn: 19 Uhr
Ort: Kulturscheune Calbach, Mittelstraße 50, 63654 Büdingen-Calbach
Eintritt: 12/8 Euro
Vorstellungs-Dauer: 75 Minuten

Dshamilja
Fotos: Philipp Hunger

» Download Plakat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.